Übernachtungsart

Übernachtungen in Region

Städte im bay. Wald

Freizeit




Die Unterirdischen Gänge / Zwiesel im bayerischem Wald /


Die Unterirdischen Gänge in Zwiesel eine Besonderheit. Die Gänge waren für die Zwiesler eine Zuflucht wegen Kriege marodierende Banden und andere feindseliger Horden. Sie dienten als Fluchtwege, Verstecke und Vorrastkammern in Zeiten der Not. Die Fluchtkeller sind ein wichtiges
Zeugnis für die Zwiesler Stadtgeschichte. Die Gänge wurden wahrscheinlich im Spätmittelalter angelegt.



Anschrift
Die Unterirdischen Gänge
Zwiesel

Unterkünfte