Übernachtungsart

Übernachtungen in Region

Städte im bay. Wald

Freizeit




St.-Anna-Kapelle Chammünster / Cham im bayerischem Wald /


Als Urpfarrei des Bayerischen Waldes gilt Chammünster das 739 als Kloster gegründet wurde. Unmittelbar neben der Pfarrkirche (13.-15. Jh) und dem Karner (12. Jh.) liegt die gotische St.-Anna-Kapelle. Seit ihrer Renovierung anlässlich der 1250-Jahrfeier zum Bestehen der Pfarrei dient die Kapelle als Stationskirche und gleichzeitig als Museum für sakrale Kunst. Ausgestellt sind Werke verschiedener Epochen; ein Schwerpunkt liegt auf der Zeit des Historismus mit Altären des Kunstschreiners A. Schoyerer aus Cham.



Anschrift
St. Anna Kapelle Chammünster
Pfarrer-Mandl-Strasse 3
93413 Cham

Tel.: (0 99 71) 3 02
Unterkünfte