Übernachtungsart

Übernachtungen in Region

Städte im bay. Wald

Freizeit




Michelsneukirchen im Landkreis Cham (Oberpfalz) im bayerischem Wald / Michelsneukirchen


Michelsneukirchen wurde das erstemal 1231 als Ortschaft erwähnt. Wie die meisten unserer Gemeinden im Landkreis Cham litt auch Michelsneukirchen unter den Überfällen der Husiten und Schweden. Viele Gebäude wurden damals verwüstet und wurden ein Raub der Flammen. Heute blüht die Gemeinde wieder und bietet für seine Gäste vieles. Durch ihre optimale Lage sind Perlbach, Höllstausee und Regen schnell zu erreichen. Ein wahres Paradies für Angler und Wasserratten. Aber auch kulturell kann hier einiges unternommen werden. So liegen die Ausflugsziele Heilbrünnl bei Roding, der Natur und Felsenpark bei Falkenstein und die Klöster Rettenbach, Walderbach und Hofstetten in unmittelbarer Nähe.




Anschrift
Tourismusbüro Michelsneukirchen
Straubinger Str. 3
93185 Michelsneukirchen

Tel.: (0 94 67) 2 57
Fax: (0 94 67) 5 39
Freizeit
Museen & Galerien